Pressemeldungen zum Weser-Radweg

Bremen, 11.03.2021

Weser-Radweg erneut in der Spitzengruppe aller deutschen Radwege

Der Weser-Radweg vom Weserbergland bis zur Nordsee gehört auch im Jahr 2021 zur Spitzengruppe der beliebteste deutschen Radfernweg. Dies ist das Ergebnis der „Radreiseanalyse 2021“ des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC), die heute veröffentlicht worden ist. Nach Auswertung der Onlinebefragung von mehreren 1.000 Bundesbürgern belegt der Weser-Radweg Platz 2 unter den deutschen Radwegen. Der Elbe-Radweg hat den Weser-Radweg vom Spitzenplatz verdrängt. Auf Platz 3 folgt der Ostsee-Küstenradweg. Insgesamt sind die Radreisen in Deutschland im Jahr 2020 um ca. 35 Prozent gesunken - eine Folge der starken Pandemiebeschränkungen. mehr ...


Bremen, 03.12.2019

Deutschlands Spitzenradweg startet in die Saison 2020

RADgeber für Weser-Radweg erschienen

Das Serviceheft für die Radsaison 2020 auf dem Weser-Radweg, der „RADgeber 2020“, mit Informationen über radfahrerfreundliche Übernachtungsangebote, Campingplätze, touristische Attraktionen sowie Veranstaltungshinweisen ist Anfang Dezember erschienen. Herausgeber ist die InfoZentrale Weser-Radweg in Bremen, die die Radtouristen länderübergreifend und unabhängig von regionalen Interessen informiert und mit langjähriger Erfahrung in allen Fragen zum Radwandern entlang der Weser berät.

Seit vielen Jahren gehört der Weser-Radweg zur Spitzengruppe der deutschen Radwanderwege und hat viele Auszeichnungen erhalten. In diesem Jahr wurde der Weser-Radweg auf der Internationalen Tourismusbörse in Berlin als beliebtester Radfernweg in Deutschland ausgezeichnet. Die besonderen Vorteile liegen dabei insbesondere in der landschaftlichen Vielfalt, die von der Mittelgebirgslandschaft des Weserberglandes bis zur Nordsee reicht. Eine gute Infrastruktur auf über 500 km Länge zeichnet den Weser-Radweg aus, der überwiegend abseits von Hauptverkehrsstraßen, ohne nennenswerte Steigungen und auf gut befahrbaren Strecken verläuft. mehr ...


Bremen, 07.03.2019

Weser-Radweg auf Platz 1 aller deutschen Radwege als Spitzenradweg ausgezeichnet

Der Weser-Radweg vom Weserbergland bis zur Nordsee ist der belieb-teste deutsche Radfernweg. Dies ist das Ergebnis der „Radreiseanalyse 2019“ des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC), die heute (7. März) auf der Internationalen Tourismusbörse 2019 in Berlin veröffentlicht wurde. Nach der Bewertung der befragten Radtouristen belegt der Weser-Radweg Platz 1 unter den deutschen Radwegen und hat damit den Elbe-Radweg als langjährigen Spitzenradweg auf den zweiten Platz verwiesen. In einer ersten Reaktion auf die Auszeichnung des Radweges vom Weserbergland bis zur Nordsee erklärte die InfoZentrale Weser-Radweg in Bremen, dass die vielfältigen Maßnahmen und Aktivitäten der Kommunen und Beherbergungsbetriebe in die radtouristische Infrastruktur sowie das qualitativ hochwertige Informationsangebot der InfoZentrale zu diesem Erfolg maßgeblich beigetragen haben.   mehr


Ihr Wegbegleiter auf dem Weser-Radweg

Der Weser-Radweg ist mit
dem nebenstehend abge-
bildeten offiziellen Logo be-
schildert. Folgen Sie diesem
Schild auf der schönsten
Reise entlang der Weser.


Beschilderung des Weser-Radwegs
 
Pauschalangebote
PARTNER Mecklenburger Radtour Rü?ckenwind Reisen Velociped Fahrradreisen
 

Verkehrshinweise

Sperrung Verbindungsstrecke ...

... im Bereich Landkreis Verden, km 309 mehr ...

Sperrung der Drehbrücke ...

... am Hafen in Bremerhaven, km 436 mehr ...