Orte & Unterkünfte auf dem Weser-Radweg

Der Weser-Radweg Cuxhaven Nordholz Dorum Wremen Eckwarden Eckwarden Tossens Tossens Burhave Burhave Bremerhaven Bremerhaven Nordenham Rodenkirchen Ovelgoenne Brake Elsfleth Berne Lemwerder Bremen Weyhe Achim Etelsen Blender Blender Verden Hilgermissen Doerverden Hoya/Samtgemeinde Samtgemeinde Buecken Heemsen Marklohe Nienburg Liebenau Landesbergen Stolzenau Petershagen Minden Bueckeburg PortaWestfalica BadOeynhausen BadOeynhausen BadOeynhausen Vlotho Rinteln HessischOldendorf Hameln Emmerthal Bodenwerder Doelme Polle Bevern Holzminden Corvey Hoexter Boffzen Fuerstenberg Lauenfoerde Beverungen BadKarlshafen Bodenfelde Lippoldsberg Oberweser Reinhardshagen HannoverMuenden FuldatalKnickhagen


  Ein Hinweis hinsichtlich der Übernachtungspreise:

Die Preisangaben beziehen sich auf die Übernachtungspreise (inkl. Frühstück) für ein Einzelzimmer / ein Doppelzimmer / ein Mehrbettzimmer / eine Ferienwohnung oder ein Appartment. Die Angabe Preis: ab € 35,-/60,-/80,-/85,- bedeutet also, dass ein Einzelzimmer ab € 35,-/ein Doppelzimmer ab € 60,-/ ein Mehrbettzimmer ab € 80,- und eine Ferienwohnung bzw. ein Appartment ab € 35,- angeboten wird. Beachten Sie bitte, dass sich die Preisangaben auf die jeweils günstigsten Zimmer beziehen. Sollten diese Zimmer bereits belegt sein, so stehen häufig nur Zimmer zu höheren Preisen zur Verfügung.

Bitte beachten Sie auch, dass die Betriebe bei den Übernachtungspreisen häufig bereits besonders günstige Preise für die Zielgruppe „Radtouristen“ angesetzt haben.

Bei der Ausstattung der Beherbergungsbetriebe wird jeweils die qualitativ höchste Ausstattung angegeben. Es ist jedoch auch möglich, dass der jeweilige Beherbergungsbetrieb auch über Zimmer mit qualitativ geringerer Ausstattung verfügt. Es empfiehlt sich, die konkrete Ausstattung des Zimmers bei der Buchung zu vereinbaren.

Wird eine Ferienwohnung (Fewo) oder ein Appartement (App.) angeboten, so folgen die Preisangaben nach den Preisen für Einzel-, Doppel- und Mehrbettzimmer.

Der Hinweis „Sonderpreise“ gibt an, dass für Kinder und/oder Gruppen Preisnachlässe gewährt werden.


Bad Karlshafen



Stadt der Sole-Quellen
Die Barockstadt Bad Karlshafen wurde 1699 von Landgraf Carl zu Hessen gegründet. Weiße Häuser-Karrees mit kulturhistorisch bedeutenden Gebäuden prägen diese heitere und liebenswerte Stadt. Seit 1838 sprudelt heilkräftige Sole, die Bad Karlshafen zu einem anerkannten Heilbad werden ließ. Die direkt am Weserufer liegende einzigartige Weser-Therme mit ca. 6.000 qm Fläche und außergewöhnlicher Saunalandschaft hat die Angebote in den Bereichen Wellness, Fitness und Erholung noch erweitert. Ein ausgedehntes Rad- und Wanderwegenetz sorgt für einen erlebnisreichen Urlaub oder einen erholsamen Kuraufenthalt, zu dem auch die Schiffe der Weserflotte beitragen.
 

 
Helmarshausen, Stadtteil von Bad Karlshafen, blickt auf eine über 1000jährige Vergangenheit zurück. Die ehemalige Benediktiner-Abtei war im frühen Mittelalter für ihre Malschule und Goldschmiedewerkstatt weltberühmt. Das Stadtbild wird durch Fachwerkhäuser und die romanische Krukenburgruine geprägt. Kurze Fuß- und Radwege verbinden beide Stadtteile.
 
Das lohnt sich:
    Bad Karlshafen:
    • Barocke Stadtanlage, Rathaus, Hafen und Invalidenhaus
    • Deutsches Hugenotten-Museum
    • Kurzentrum mit Gradierwerk
    • Personenschiffahrt auf der Weser
    • Weser-Therme mit großer Saunalandschaft
    • Eco Pfad Archäologie Sieburg
     
    Helmarshausen:
    • Mittelalterliche Fachwerkbauten
    • Ehemalige Benediktiner-Abtei
    • Grundriss der ehemaligen Klosterkirche im Kloster-Areal
    • Teile der Stadtbefestigung mit begehbarem Wehrturm
    • Krukenburg-Ruine (Romanische Kirchenburg-Ruine aus dem 13. Jh.)
    • Museum mit Faksimile-Ausgabe des Evangeliars Heinrichs des Löwen und
      Ausstellung zur Buchmalerei im Mittelalter
    • Eco Pf. Helmarshausen
     
    Weser-Therme:
    • 3 Innenbecken, 33-36 °C, 1,5-5% Solegehalt
    • Außenbecken mit Strömungskanal, 33 °C, 1,5% Solegehalt
    • 2 Außenbecken, 32 °C, 12% Solegehalt
    • 5 Innen- und 2 Außensaunen, 1 Bootssauna auf der Weser, 2 Dampfbäder
    • Osmanischer Hamam, Wellness - Massage - Kosmetik
     
    Information:
     
    Kur- und Touristik-Information
    Hafenplatz 8, Rathaus, 34385 Bad Karlshafen
    Tel. (05672) 999922, Fax 999925
     
    E-Mail: kurverwaltung@bad-karlshafen.de
     
    Internet: www.bad-karlshafen.de
     
     
    Linie 2000
     
    Linie 2000
     
    Zwischen Bad Karlshafen und Oedelsheim verkehrt die 1993 in Dienst gestellte "Hessen" im Linienverkehr. Bei dieser Fahrt lernen Sie eine Landschaft kennen, die von Wäldern, Wiesen und Wasser geprägt ist. Zwischen den großen Waldgebieten Reinhardswald, Bramwald und Solling liegen historisch gewachsene Orte, die zu einem Besuch einladen: Die Barockstadt Bad Karlshafen, die Klosterkirche in Lippoldsberg und das Fachwerkdorf Gieselwerder sind kulturhistorisch bedeutende Ziele, die problemlos per Schiff erreichbar sind. 
    Radtouristen bietet sich die Möglichkeit, diese Ziele mit dem "Drahtesel" anzufahren und per Schiff zum Ausgangspunkt der Tour zurückzukehren.

    Den aktuellen Fahrplan und weitere Infos für Ihre Radtour senden wir Ihnen gerne zu - Rufen Sie uns an, wir haben auf (fast) alles eine Antwort.
     
    Das lohnt sich:
    • Historisch gewachsene Orte zwischen Reinhardswald, Bramwald und Solling
    • Kulturhistorische Ziele (Barockstadt, Klosterkirche, Museen)
    • Fahrradbeförderung auf allen Streckenabschnitten zum Pauschalpreis von € 2,-
     
    Information:
     
    Linie 2000
    Hafenplatz 8, 34385 Bad Karlshafen
    Tel. (05672) 999923, Fax 999925
     
    E-Mail: linie2000@bad-karlshafen.de
     
    Internet: http://www.weserschiff-linie2000.de


     Bad Karlshafen (045)

    Haus Weserblick
     
    Unter den Eichen 4, 34385 Bad Karlshafen
    Tel: 05672-2890, Fax: 05672-925093
    E-Mail: info@haus-weserblick.de
    Web: www.haus-weserblick.de
    Lage: Google® Maps

    Art: Pension
    Zimmer: 9
    Preise: ab € 32,- / 64,-

    Ausstattung: Zimmer mit Dusche/WC, Nichtraucher-Zimmer, teilweise Sat-TV, tw. Balkon/Terrasse
    Specials: TV-Raum, Teeküche, Garten, Terrasse, Waschmaschine, Wäschetrockner, WLAN, Kühlschrank
    Sonstiges: Direkt am Weser-Radweg, Weser-Therme, reichhaltiges Frühstücksbuffet, 500 m zum Kurmittelhaus, Gradierwerk und zur Stadtmitte, abschließbare Fahrradgarage, ab 3 Übernachtungen 10% Rabatt, Verleihstation E-Bikes in der Nähe
     


     
     Bad Karlshafen (045)

    Hotel + Restaurant Hessischer Hof***
     
    Carlstr. 13 + 15, 34385 Bad Karlshafen
    Tel: 05672-1059, Fax: 05672-2515
    E-Mail: info@hess-hof.de
    Web: www.hess-hof.de
    Lage: Google® Maps

    Art: Hotel
    Zimmer: 20     Fewo./App.: 1
    Preise: ab € 55,- / 88,- / 120,-/ 120,-

    MasterCard   VISA Karte   Maestro Karte
    Ausstattung: Zimmer mit Dusche/WC, Telefon, Radio, TV, barrierefrei
    Specials: Aufenthaltsraum, Fernsehraum, WLAN, Garten
    Sonstiges: Restaurant mit Spezialitäten,direkt am Weser-Diemel-Radweg,im Stadtkern, kostenloser Fahrradraum