Orte & Unterkünfte & Gastronomie
auf dem Weser-Radweg

Der Weser-Radweg Cuxhaven Nordholz Dorum Wremen Eckwarden Eckwarden Tossens Tossens Burhave Burhave Bremerhaven Bremerhaven Nordenham Rodenkirchen Ovelgoenne Brake Hagen Elsfleth Berne Lemwerder Bremen Weyhe Achim Etelsen Blender Blender Verden Hilgermissen Doerverden Hoya/Samtgemeinde Samtgemeinde Buecken Heemsen Marklohe Nienburg Liebenau Landesbergen Stolzenau Petershagen Minden Bueckeburg PortaWestfalica BadOeynhausen BadOeynhausen BadOeynhausen Vlotho Rinteln HessischOldendorf Hameln Emmerthal Bodenwerder Doelme Polle Bevern Holzminden Corvey Hoexter Boffzen Fuerstenberg Lauenfoerde Beverungen BadKarlshafen Bodenfelde Wesertal Reinhardshagen HannoverMuenden FuldatalKnickhagen


  Ein Hinweis hinsichtlich der Übernachtungspreise:

Die Preisangaben beziehen sich auf die Übernachtungspreise (inkl. Frühstück) für ein Einzelzimmer / ein Doppelzimmer / ein Mehrbettzimmer / eine Ferienwohnung oder ein Appartment. Die Angabe Preis: ab € 35,-/60,-/80,-/85,- bedeutet also, dass ein Einzelzimmer ab € 35,-/ein Doppelzimmer ab € 60,-/ ein Mehrbettzimmer ab € 80,- und eine Ferienwohnung bzw. ein Appartment ab € 35,- angeboten wird. Beachten Sie bitte, dass sich die Preisangaben auf die jeweils günstigsten Zimmer beziehen. Sollten diese Zimmer bereits belegt sein, so stehen häufig nur Zimmer zu höheren Preisen zur Verfügung.

Bitte beachten Sie auch, dass die Betriebe bei den Übernachtungspreisen häufig bereits besonders günstige Preise für die Zielgruppe „Radtouristen“ angesetzt haben.

Bei der Ausstattung der Beherbergungsbetriebe wird jeweils die qualitativ höchste Ausstattung angegeben. Es ist jedoch auch möglich, dass der jeweilige Beherbergungsbetrieb auch über Zimmer mit qualitativ geringerer Ausstattung verfügt. Es empfiehlt sich, die konkrete Ausstattung des Zimmers bei der Buchung zu vereinbaren.

Wird eine Ferienwohnung (Fewo) oder ein Appartement (App.) angeboten, so folgen die Preisangaben nach den Preisen für Einzel-, Doppel- und Mehrbettzimmer.

Der Hinweis „Sonderpreise“ gibt an, dass für Kinder und/oder Gruppen Preisnachlässe gewährt werden.


Bad Oeynhausen



Ausgehend vom malerischen Werre-Weser Kuss erreichen Sie über den Else-Werre-Radweg nach 3 km die Innenstadt Bad Oeynhausens.
Das ehemalige preußische Staatsbad begeistert mit seinem zentral in der Stadt gelegenen Kurpark und dem europaweit einzigartigen Ensemble historischer Bäderarchitektur. Hier genießen Sie nicht nur mondäne Atmosphäre der Grünanlage, sondern finden ein großes Angebot von Kultur- und Erholungsangeboten. Von Aufführungen im Theater im Park, der glänzende Akrobatik des GOP-Varietés im Kaiserpalais oder den regelmäßigen, kostenlosen Konzerten des Staatsbad-Orchesters in der Wandelhalle gibt es viel zu entdecken. Geist und Körper verwöhnen Sie bei einem Besuch in der Bali-Therme, einem Glas Heilwasser oder entspannten Spaziergängen durch insgesamt fünf Landschaftsgärten der Kurstadt. Mit vielen Restaurants und Cafés mit Außengastronomie, inhabergeführtem Einzelhandel und dem Märchenmuseum bietet die durchgrünte, lebendige Innenstadt Bad Oeynhausens beste Aufenthaltsqualität und persönliche Gastlichkeit.
 

 
Veranstaltungen:
  • Frühjahrsmarkt (zwei Wochenenden vor Ostern)
  • Schlemmer-Abendmarkt (Juni bis September, jeweils erster Donnerstag im Monat)
  • Parklichter (erstes August-Wochenende)
  • Weinfest (erstes September-Wochenende)
  • Herbst- und Bauernmarkt (zweites Oktober-Wochenende)
  • Weihnachtsmarkt mit weihnachtlichen Lichtern im Park (Ende November bis Ende Dezember)

 
Das lohnt sich:
  • Kurpark mit historischen Gebäuden
  • GOP Varietétheater
  • Bali Therme
  • Casino Bad Oeynhausen
  • Thermalsolebäder im historischenBadehaus II
  • Deutsches Märchen- und Wesersagenmuseum
  • Museumshof im Siekertal
  • Bonbonmanufaktur im Salz- und Zuckerland
  • Erholungsgebiet Sielpark
  • Gradierwerk mit Bülow-Brunnen
  • Theater im Park
  • Aqua Magica mit Wasserkrater und Hochseilgarten
  • Stadt- und Themenführungen
 
Weitere Informationen erhalten sie gerne unter:
 
Tourist-Information Bad Oeynhausen
Im Kurpark
32545 Bad Oeynhausen
Tel. 05731 / 1300
Fax 05731 / 131 335

Öffnungszeiten:
Mo. – Fr. 9.00 – 17.00 Uhr, Sa. 10.00 – 15.00 Uhr

E-Mail: tourist-information@badoeynhausen.de

Internetadresse: www.staatsbad-oeynhausen.de